Raffiniertes BBQ! Sommerlich-leichte Rezepte für den Grill

Die Temperaturen steigen, die Sonne steht hoch am Himmel und setzt Glücksgefühle frei – für einen Großteil der Deutschen ist dies genau der richtige Anlass, den Grill herauszuholen und eine leckere Bratwurst zu genießen. Doch die Zubereitung auf dem Rost bietet noch so viel mehr Möglichkeiten! Bauchmoment stellt raffinierte Rezepte für den sommerlichen Grillgenuss vor.

Putenbrust-Rolle mit Frischkäse

Zutaten für 4 Rollen:

4 Scheiben Putenbrustfilet
100g Frischkäse
8 getrocknete Tomaten
8 schwarze Oliven
1 EL Semmelbrösel
Rosmarin
Thymian
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Putenbrustscheiben mit einem Fleischklopfer dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Tomaten und Oliven klein schneiden und mit Semmelbröseln und Frischkäse vermischen.

3. Frischkäsemischung auf den Putenbrustscheiben verstreichen und mit Rosmarin und Thymian würzen.

4. Putenbrustscheiben fest zusammenrollen und mit einem Spieß fixieren.

5. Spieße ca. 10 bis 15 Minuten bei mittlerer Hitze grillen.

Mediterrane Kartoffelspieße

Zutaten für 4 Portionen:

1kg kleine, vorwiegend festkochende Kartoffeln
6 Zwiebeln
Olivenöl
Rosmarin
Thymian
Meersalz

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen und in ca. 15 Minuten weich kochen.

2. Zwiebeln schälen und vierteln.

3. Olivenöl mit Rosmarin, Thymian und Meersalz mischen.

4. Abwechselnd Kartoffeln und Zwiebeln auf einen Spieß schieben.

5. Spieße mit gewürztem Olivenöl bestreichen.

6. 10 Minuten von allen Seiten grillen.

Grüner Spargel im Speckmantel

Zutaten für 4 Personen:

1kg grüner Spargel
Eine Scheibe durchwachsenen Schinken pro Spargelstange
Öl
Pfeffer

Zubereitung

1. Den grünen Spargel waschen und von holzigen Enden befreien.

2. Um jede Spargelstange eine Scheibe Schinken wickeln.

3. Grillschale ölen.

4. Spargel in der Grillschale von allen Seiten grillen bis der Schinken kross und der Spargel gar ist.

5. Grünen Spargel mit Pfeffer bestreuen und genießen.

Gefülltes Rinderfilet

Zutaten für 4 Portionen:

4 Rinderfilets
4 Scheiben italienischer Schinken
8 getrocknete Tomaten
60 g Schafskäse
Frischer Basilikum
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Schinken, getrocknete Tomaten und Schafskäse in kleine Würfel schneiden.

2. Basilikum hacken.

3. Alles in einer Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer verfeinern.

4. Rinderfilets abtupfen und eine Tasche einschneiden.

5. Gemisch aus Schinken, Tomaten, Schafskäse und Gewürzen einfüllen.

6. Taschen mit einem Spieß schließen.

7. Rinderfilets bei starker Hitze auf rundherum für ca. 10 Minuten grillen. Die genaue Garzeit hängt von der Dicke der Filets und dem gewünschten Gargrad ab.

Nimm mich in den Arm!


Warum Körperkontakt für den Menschen so wichtig ist Sie ist Schutzschild, Stimmungsanzeiger, Temperatur-und Feuchtigkeitsregler und das größte Sinnesorgan des Menschen: die Haut. Fast jeder mag es, wenn sie berührt wird. Doch warum…

Lachen ist die beste Medizin


Warum Lachen so wichtig für unser Wohlbefinden ist Schon der der Philosoph Aristoteles sagte: „Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.“ Oder, einfach ausgedrückt: Lachen ist…

Hautpflege: strahlend schön durch den Winter


Nasskalter Regen, rauer Wind und eisige Temperaturen – es ist nicht zu übersehen, die graue Jahreszeit ist wieder da. Während draußen die Temperaturen sinken, drehen wir drinnen die Heizung auf –…

Die Haut gesund essen


Wie sich die Ernährung und ein gesunder Darm auf unsere Hautgesundheit auswirken „Du bist, was du isst!“ – wie viel Wahrheit steckt in diesen Worten? Im Interview erklärt Prof. Dr.…